Renee-urs 09-2011bunt-150

Briard-Praxishilfe+Training
Gaby von der Weppen
Sachverständige nach § 10 Abs. 2 und 3 und § 11 Abs. 2 LHundG NRW 
Erlaubnis zur Ausbildung von Hunden nach § 11 Abs. 1 Nr. 8 f (TierSchG)
Pothmannshof 1 - 45701 Herten
Telefon 02366-886860 - Fax 02366-886862

Renee-urs 09-2011bunt-150

titel 2 ag16-03-2014-879-600

WIR machen etwas zusammen

Briard-Praxishilfe — Welpenaufzucht/Junghunderziehung

EIN WELPE ZIEHT EIN

Sie freuen sich auf Ihren neuen Welpen, der bald bei Ihnen einziehen wird? Und Sie wollen ihm den besten Start in sein neues Leben ermöglich?

Wir unterstützen Sie, helfen Ihnen gerne bereits bei der Vorbereitung und begleiten Sie mit Ihrem Welpen durch die Welpen- und Junghundzeit.
Gemeinsam erstellen wir die Grundlagen für ein harmonisches Zusammenleben und die Erziehung des Welpen und Junghundes.
Auch das Zusammenleben im Haushalt und innerhalb der Familie, die Pflege, Ernährung sowie der Kontakt zu anderen Hunden sind wichtige Themen, die wir mit Ihnen besprechen und individuell auf Sie und Ihren Hund abstimmen.

Es liegt an Ihnen, in dieser Zeit die Basis für ein glückliches, zufriedenes Hundeleben zu schaffen!

Wir stellen uns auf jedes Hunde-Halter-Team und jeden Hund individuell ein und berücksichtigen auch Ihre Wünsche und Vorstellungen, wenn diese in unser Konzept einer harmonischen Beziehung und eines guten Hundelebens passen.

Durch unsere langjährige Erfahrung mit diversen Hunderassen, unser Zusammenleben mit Briards seit 1991, der Aufzucht, Erziehung und Ausbildung von Hunden seit Jahrzehnten sind wir erfahrene und gut ausgebildete kompetente Partner für Sie und Ihren Hund.

Durch Seminare und Bücher halten wir uns über neue Erkenntnisse aus der Verhaltensbiologie, Erziehung usw. auf dem Laufenden, was sich in unserer praktischen Arbeit mit Hunden durch immer wieder neue Tipps und Ideen wiederspiegelt. 

Nachfolgend finden Sie einige Punkte, bei deren Bearbeitung wir Ihnen gerne helfen:

1. Haben Sie noch nie einen Welpen aufgezogen oder
  liegt die Aufzucht eines Welpen schon zig Jahre
  zurück?

2. Beißt Ihr Welpe häufig in Ihren Arm oder in Ihr
   Bein und läßt sich nicht davon abhalten, was
   immer Sie auch tun?

3. Hat Ihr Welpe seine “dollen Minuten” oder
   andere Angewohnheiten, bei denen Sie nicht
   wissen, wie Sie sich verhalten sollen?

4. Springt Ihr Welpe an Menschen hoch?

5. Läßt Ihr Welpe sein Lieblingsspielzeug oder das
   Knabberohr nicht los, wenn Sie es ihm abnehmen
   wollen?

6. Zieht Ihr Welpe an der Leine in alle Richtungen?

7. Geht Ihr Welpe ruppig mit anderen Hunden um
   oder zeigt aggressives Verhalten?

8. Interessiert sich Ihr Welpe mehr für andere
   Hunde oder generell für andere Dinge als für
   Sie, und dies besonders, wenn er sich außerhalb
   des Hauses befindet?

9. Verhält sich Ihr Welpe in gewissen Situationen
   vorsichtig oder ängstlich oder reagiert
   entsprechend auf Geräusche oder Bewegungen?

10. Zeigt sich Ihr Welpe unsicher in der Gegenwart
   anderer Hunde? Oder läßt er sich ungern von
   fremden Menschen anfassen?

Die vorgenannten Verhaltensweisen müssen unbe-
dingt in die richtigen Bahnen gelenkt werden, damit Sie später mit Ihrem älteren Hund keine Probleme bekommen.

Wenn Sie bereits im Welpen- und Junghundalter die Eigenheiten Ihres Hundes erkennen und ggfs. bearbeiten sowie durch Erziehung und Regeln Ihrem Hund Grenzen setzen, können Sie entspannt der Pubertäts- und Erwachsenenphase entgegensehen, da Sie dann eine gute Basis geschaffen haben, auf der Sie jederzeit aufbauen können.

Nutzen Sie die Welpen- und Junghundzeit, um mit Ihrem Hund eine harmonische Beziehung aufzubauen, die ein Hundeleben lang hält.
Wir helfen Ihnen dabei!

Wir beantworten kompetent Ihre Fragen, helfen Ihnen bei Problemen und stehen während unserer Zusammenarbeit auch telefonisch zur Verfügung.

Sie ersparen sich zielloses Herumfragen und die Suche nach Antworten auf individuelle Fragen in Büchern oder im Internet, was aufgrund der vielen unterschiedliche Antworten eher große Verwirrung erzeugt.

Fragen Sie uns, wir helfen Ihnen gerne!

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin mit uns oder fragen Sie nach unserer Welpen-/
Junghund-Gruppe.

E-Mail: gaby@briard-ag.de
Tel. 02366 / 88 68 60

urs1006-18-400bph
P1260524-400
P1210783-400

VERTRAUENSAUFBAU

10054864-400
10159601-400
briardag-welpen-110709-03-400
P1240830-400bph

SOZIALISIERUNG